Aktuelles aus Ihrer Apotheke Köster

 

4.000 Euro Spende an den Mendener in Not e.V.

Gepostet von Sylvia Landwehr, am 21.12.2022

Viele fleißige Talerspender haben es ermöglicht, die mittlerweile zur Weihnachtstradition gewordene Spendenaktion für den Verein Mendener in Not fortzuführen. Familie Köster rundete den Betrag auf, sodass am 20.12.2022 ein Scheck in Höhe von 4.000 Euro an die stellvertretende Vorsitzende Veronika Czerwinski überreicht werden konnte. Wir danken allen Talerspendern ganz herzlich.


Herzlichen Glückwunsch

Gepostet von Sylvia Landwehr, am 22.11.2022

Wir gratulieren Doris Schmidt zu ihrem 30-jährigen Jubiläum in der Apotheke Köster und bedanken uns ganz herzlich für ihre Treue und ihren Einsatz.


Spende an den SKFM

Gepostet von Sylvia Landwehr, am 22.11.2022

Einen Scheck über 700 Euro überreichten Dagmar und Andreas Köster mit Team am Freitag, den 18.11.2022 an Marita Hill, Geschäftsführerin des SKFM und Annette Wagener.

Gestiegene Lebenshaltungskosten machen den De-Cent-Laden in Menden zu einer wichtigen Anlaufstelle für über 1.000 Menschen, die auf öffentliche Hilfe angewiesen sind.

Eine wertvolle Unterstützung ist dabei die Spende aus der „Taler-Spendenbox“, von der dringend benötigte Lebensmittel zugekauft werden.

Familie Köster mit Team und der SKFM bedanken sich ganz herzlich bei allen, die die Spendenbox in der Apotheke Köster so fleißig mit Köstertalern befüllen.


Apotheke Köster erneut als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet

Gepostet von Sylvia Landwehr, am 18.10.2022

Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein klarer Standortvorteil für Unternehmen. Gerade für junge Fachkräfte kann die Familienfreundlichkeit eines Unternehmens bei der Auswahl des Arbeitgebers entscheidend sein. Aber auch Beschäftigte, die Kinder betreuen oder Angehörige pflegen, können davon profitieren und weiterhin engagiert ihrer Arbeit nachgehen. Oft reichen einfache Vereinbarungen und Maßnahmen, um Beschäftigte zu entlasten und zu unterstützen.

Wir konnten wieder einmal überzeugen mit flexiblen und individuellen Teilzeitmodellen, die sich der jeweiligen Lebenssituation der Mitarbeiter anpassen.

Foto: Andreas Köster (2.v.r.) und Mitarbeiterinnen der Apotheke Köster bei der Zertifikatsübergabe am 18. Oktober 2022 durch Tanja Zurl (r.), agentur mark


Gewinnübergabe Malwettbewerb

Gepostet von Sylvia Landwehr, am 14.09.2022

Auch in diesem Jahr haben wieder viele Kinder am Malwettbewerb der Apotheke Köster teilgenommen.

Die zwölf schönsten Bilder rund um die „Lieblingsfreizeitbeschäftigung“ schmücken jeweils ein Monatsblatt im neuen Familienkalender 2023.

Die Gewinner nahmen ihre Preise in Menden entgegen und einen Gutschein für den neuen Familienkalender, der zum Jahresende in den Apotheken Köster verteilt wird.

Allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön!


Seite 1 von 18 (88)

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel